Regeln

Liebe Kuschel-Freunde, unsere wichtigsten Regeln für das Kuscheln und die Workshops sind:


* ‚Absolute Freiwilligkeit‘
Du kannst Dir jederzeit eine Pause gönnen und aus einer Situation gehen, ohne dies begründen zu müssen. Niemand wird Dich ohne Dein Einverständnis berühren.

* ‚Kein Sex!‘
Tabu sind Berührungen im Intimbereich und Küssen. Jegliche solche Handlungen und Anfragen führen zum sofortigen und generellen Ausschluss von unseren Aktivitäten.

* ‚Bekleidung‘
Alle sind und bleiben komplett angezogen. Kurze Sportkleidung ist okay.

Tipp: Vermeide störende Schnallen, Knöpfe, Schmuck und Ähnliches.

* ‚Klares Bewusstsein‘

Wer an diesem Tag Alkohol oder Drogen konsumiert hat, darf nicht teilnehmen.

* ‚Hygiene‘

Alle sind geduscht und tragen frische Kleidung.

Tipp: Verzichte auf starke Parfüms / Rasierwasser sowie im Vorfeld auf Knoblauch, Zwiebeln, Zigaretten etc.

* ‚Pünktlichkeit‘

Solltest Du nicht pünktlich sein können, ruf bitte an.
Je nach Veranstaltung ist ein verspäteter Einstieg nicht möglich, um den Gruppenprozess nicht zu stören.

Tipp: Damit alle einen entspannten und pünktlichen Start erleben können, plane genügend Zeit ein zum Beispiel fürs Umziehen, den Weg, das Parken etc.

Wichtiger Hinweis: Wir bieten keine Therapie noch Therapieersatz an. Solltest Du in psychologischer Behandlung sein und/oder Medikamente nehmen, sprich uns bitte im Vorfeld an.